Julienne Eichhorn, geb. Bork


Julie reitet seit ihrem 10. Lebensjahr leidenschaftlich gern und konnte in den letzten Turnierjahren einige Siege und viele Platzierungen in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit bis zur Klasse L und M erreichen. Bereits zum zweiten Mal erritt sie 2013 mit ihrem Pferd die Bronzemedaille bei den Landesmeisterschaften der Vielseitigkeit in Liepe in der Klasse L und wurde im Dezember 2013 auf der Hippologica in Berlin zum 5. Mal in Folge in den Landeskader Berlin-Brandenburg berufen.  Fünf Jahre Kaderzugehörigkeit  stellen eine enorme Auszeichnung und Anerkennung ihrer Liebe zum Reitsport dar, die durch monatelanges Training neben dem Abitur, der anschließenden  Ausbildung zur Notarfachfrau und dem jetzigen Studium an der BTU Cottbus zu ihrem größten Hobby geworden ist.